• Erfolgreiche Prüfungsvorbereitung

Heilpraktiker für Psychotherapie - Prüfungsvorbereitung

Die Prüfungsvorbereitung für den Heilpraktiker in Psychotherapie ist in 5 Module und 1 zustäzlichen Wiederholungstag aufgeteilt.

Modulaufbau:

Jedes Modul enthält einen Schwerpunkt, der unseren Teilnehmern per Skript, Videoaufnahmen und in Plenumsarbeit erklärt und leicht verständlich näher gebracht wird.

Zudem werden in jedem Modul die Heilpraktiker Prüfungsfragen zu dem entsprechenden Themenbereich gemeinsam bearbeitet und besprochen.

So erhalten unsere Teilnehmer schnell einen Überblick über die Art der Fragestellung und wiederholen gleichzeitig die Inhalte.

Wiederholungstag

Hier werden Fragen beantwortet und auf die mündliche Prüfung mittels Rollenspiel vorbereitet. Außerdem dient er der Wiederholung der Inhalte und Vertiefung des Erlernten.

Die Aufgabe unserer Teilnehmer

besteht nun darin die besprochene Thematik bis zum nächsten Vorbereitungstreffen zu wiederholen und nach zu arbeiten.

So lernen sie in einfachen Teilschritten den wichtigen und umfangreichen Lernstoff für die Prüfung.

Die Module bauen nicht aufeinander auf, sondern sind in sich geschlossen. Die Bezifferung I-V hat nichts mit der Reihenfolge zu tun; sie dient lediglich als Bezeichnung.

Auf den folgenden Seiten beschreiben wir die einzelnen Module genauer und gehen auf die Themenschwerpunkte näher ein.

Gemeinsam bestehen Sie erfolgreich die Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie!